• By Felix Dziekan
  • In Linux Server Linux Software 
  • Gepostet am 14. September 2019

Verwendet man Tools wie z.B. Gtmetrix, meckern diese oft an, dass man seine Bilder optimieren sollte. Wenn die Fotos vor dem Upload schon richtig bearbeitet wurden, spart man dabei zwar kaum Daten ein, aber für den einen oder anderen Kunden sieht es dann doch besser aus wenn die Note höher ausfällt. 

Unter Linux gibt es dafür zwei kleine Programme: Optipng und jpegoptim. Beide Programme komprimieren Bilder verlustfrei. 

Mit: find . -iname '*.png' -print0 | xargs -0 optipng -o7 -preserve werden alle PNGs optimiert. 

Mit: find -type f -name "*.jpg" -exec jpegoptim --strip-all {} \; werden alle JPGs optimiert. 

Das ganze noch in einen kleinen Cronjob gepackt und der Redakteur muss ich darum keine Gedanken mehr machen.

Neueste Posts

  • Navigation auslagern

    14 Sep. 2019 /  

    Teaser einbauen14 Sep. 2019 /  

    Um die User zum klicken auf einen Artikel zu animieren, bauen wir ein Menü welch

  • Bilder optimieren

    14 Sep. 2019 / Linux Server, Linux Software,  

    Verwendet man Tools wie z.B. Gtmetrix, meckern diese oft an, dass man seine

  • Erstes Bild als Vorschaubild

    14 Sep. 2019 / Typoscript,  

    Das erste Bild in der Spalte 0 soll als Vorschaubild dienen. Z.B. bei einem Blog

  • INCREDIBLE STANDARD POST “IMAGE”

    14 Sep. 2019 / Typoscript 

    Proin eget tortor risus. Vestibulum ac diam sit amet quam vehicula elementum sed

Tags